Yahoo

yahoo logo 300x210 Yahoo

Yahoo Logo

Selbst wer nicht viel mit dem Internet zu tun hat, wird den Dienstleister Yahoo sicher kennen. Dieser Name steht für einen der größten Wirtschaftserfolge der letzten zehn Jahre und für viele Menschen für eine unerlässliche Hilfe im Internet.

Wie begann Yahoo?
Die Grundidee stammt von zwei Amerikanern, Jerry Yang und David Filo, die damals noch Studenten waren und heute Milliardäre sind. Die Idee stammte aus dem Jahre 1994 als die beiden angehende Elektroingenieure begannen, an einem Internetführer zu arbeiten, der ihre liebsten Internetseiten auflisten sollte. Bals verbrachten sie damit mehr Zeit als mit dem Studium und die angesammelte Liste wurde so lang, dass sie nach verschiedenen Merkmalen in Untergruppen eingeteilt werden musste. Damit war die Grundidee des Internetsuchdienstes geboren.
1995 kam der Webführer dann auf den Markt unter dem sehr langen Namen „Yet Another Hierarchical Officious Oracle“ oder kurz Yahoo.
Schon nach einem Jahr war der Internetdienst so stark angewachsen, dass er allein die Übersicht im Internet nicht mehr halten konnte und zahlreiche andere Suchmaschinen folgten. So auch der größte Konkurrent Google.

Was ist Yahoo heute?
Heute ist es nicht nur eine der besten Suchmaschinen der Welt, sondern bietet auch zahlreiche andere Dienste an. Für viele ist es ihr E-Mail Account, gleichzeitig eine wichtige Nachrichtenseite und für viele Firmen ein unerlässlicher Werbepartner. Zahlreiche Erweiterungen, wie Routenplaner und Zusammenschlüsse mit anderen Internetdienstleistern, wie Facebook haben dafür gesorgt, dass viele Menschen fast jeden Tag mit Yahoo zusammen arbeiten. Dieser Service ist nach wie vor kostenlos und bedarf lediglich einer Anmeldung.

Hier gehts zum Yahoo Login.