Home > Internet Service Provider > DSL-Tarife im Vergleich – Wer ist der Testsieger?

DSL-Tarife im Vergleich – Wer ist der Testsieger?

Bin im Garten 300x213 DSL Tarife im Vergleich   Wer ist der Testsieger?

cc by flickr / Bin im Garten

Millionen Deutsche gehen mit Hilfe eines DSL-Anschlusses ins Internet. Der Grund: Zum festen Pauschaltarif kann so das eigene Surf- und Telefonierverhalten zuhause abgedeckt werden. Bei der Wahl eines passenden Anbieters sollte jedoch vorher ein Vergleich durchgeführt werden, um den richtigen DSL-Tarif für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Der persönliche Testsieger lässt sich mit Hilfe von einem Preisvergleich auf Portalen finden.

Nicht ĂĽberall triumphieren die gleichen Anbieter

Durch das Gegenüberstellen verschiedener Provider im Bereich DSL können die Kosten für die Internetanbindung und das Telefonieren stark gesenkt werden. Nicht immer ist dabei der Tarif, der in Zeitschriften oder anderen Publikationen als günstig beschrieben wird, optimal für die eigenen Bedürfnisse. Zum einen ändern sich die Tarife fast wöchentlich, zum anderen sind auch nicht alle Provider in jedem Ort verfügbar. Der persönlich beste Provider kann mit Hilfe eines Onlinevergleichs bequem herausgefunden werden. Dabei müssen lediglich die gewünschte Geschwindigkeit, die eigene Vorwahl sowie verschiedene Konditionen bezüglich Telefonie und Fernsehen angegeben werden. Das Onlinemodul wertet die Daten aus und präsentiert den für die eigenen Wünsche passenden Testsieger in einer übersichtlichen Ansicht. Gleichzeitig wird der ermittelte Preis angezeigt.

Vergleichen lohnt sich fĂĽr den eigenen Geldbeutel

Ein Vergleich zwischen verschiedenen Anbietern ist deswegen sinnvoll, weil dadurch der eigene Geldbeutel geschont werden kann. Vorbei sind die Zeiten, in denen pro Minute oder pro Megabyte ein gewisser Preis gezahlt werden muss. Der optimale DSL-Tarif sorgt dafür, dass Internet ohne Ende zum Festpreis genutzt werden kann. Dabei behalten Nutzer die Kosten fest im Blick. Beim Vergleichen mehrerer Provider kann zusätzlich noch angegeben werden, welche Zusatzleistungen nötig sind. Möglich ist zum Beispiel das zusätzliche buchen einer Telefon- oder Fernsehflatrate. Dadurch kann zum Beispiel der eigene Kabelanschluss abgeschafft oder das Telefonieren günstiger gemacht werden.

Provider vergleichen und die sinkenden Preise nutzen

Auf der Seite dsltarif.net lassen sich bequem zwischen verschiedenen Providern durchführen. Der Vorteil daran: Durch ständig sinkende Preise im DSL-Bereich kann so ganz einfach der Geldbeutel monatlich geschont werden. Gleichzeitig lassen sich mit Hilfe der neuen Tarife auch nützliche Zusatzoptionen hinzubuchen. Möglich ist unter anderem das Beziehen einer TV- sowie einer Telefonflatrate.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks